• jesus

IMPRESSUM

WIEHLER GOBELIN

 
Kontakt: Heike Wichern eK (Inhaberin)
Anschrift: Grasweg 14
PLZ-Ort: D-21614 Buxtehude
Telefon: (0 41 61) 820 88, 5569972
Telefax: (0 41 61) 5569970
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gesellschaftsform: Einzelunternehmen
Verantwortl. u. Position Heike Wichern eK (Inhaberin)
Internetadresse: http://www.wiehler-gobelin.com
Handelsregistereintrag: 120306 Amtgericht Tostedt
Ust.IdNr.:  DE 813314651
   
 Umsetzung der Internetpräsenz:  http://www.feldmann-und-partner.de
 Webdesign und Gestaltung:  http://www.larsprobst.com

 


   
 






 

 

 


® Markenschutz

Wiehler® ist eine geschützte Marke, die im deutschen Markenregister eingetragen ist, all rights reserved. Wiehler® ist gleichzeitig als Gemeinschaftsmarke eingetragen und geschützt.


© Copyright

Die Rechte für alle Texte, die Graphiken sowie das Layout, den HTML-Code und die Skripte liegen bei der Firma Wiehler Gobelin. Jede Form der weiteren Nutzung bedarf der ausdrücklichen Einwilligung durch den jeweiligen Inhaber der Rechte.


Urheberrecht

Die bereitgestellten Informationen der vorliegenden Internetpräsentationen sind urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung bleibt auf die Verwendung zur Auswahl und Beschaffung der angebotenen Waren und Dienstleistungen beschränkt. Es darf lediglich eine Kopie der auf dieser Internetseite vorgefundenen Informationen auf einen einzigen Computer für den persönlichen, nicht-kommerziellen und internen Gebrauch heruntergeladen werden.

Im übrigen dürfen ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung keine Logos, Graphiken, Text, Töne oder Bilder auf diesen Internetseiten kopiert, vervielfältigt, geändert, veröffentlicht, heruntergeladen, versendet, übertragen oder auf sonstige Weise genutzt werden.

Links, die auf das Angebot von Wiehler Gobelin verweisen, dürfen nicht den Eindruck erwecken, als seien Teile dieser Informationsseiten Bestandteile des verweisenden Angebotes.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine Verletzung der Leistungsschutzrechte nicht hingenommen wird und die Firma Wiehler Gobelin sich vorbehält, dagegen rechtliche Schritte einzuleiten.

Bei Fragen zur Übernahme konkreter Inhalte wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Allgemeine Geschäftsbedingungen


Wir betreiben zu gewerblichen Zwecken unter der Domain www.wiehler-gobelin.com einen Online-Shop und bieten Ihnen dort Materialsets zur Anfertigung von Stickereien Webteppiche und Kissen an. Es gelten ausschließlich die nachfolgenden Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung gültigen Fassung.


§ 1 Produktauswahl


1.
Sie haben als Kunde die Möglichkeit, auf der oben genannten Website Produkte auszuwählen und zu bestellen. Kunden im Sinne der hier vorliegenden AGB sind sowohl der privat handelnde Verbraucher als auch der gewerblich tätige Unternehmer.


2.
Hinsichtlich jedes Produktes erhalten Sie eine gesonderte Produktbeschreibung auf der jeweiligen Website.


3.
Sie können die von Ihnen gewünschten Produkte auf der Website in einen virtuellen Warenkorb ablegen und erhalten zum Ende Ihres Einkaufs eine Zusammenstellung der Produkte zum Gesamtendpreis inkl. der zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen Umsatzsteuer sowie der anfallenden Versandkosten.


4.
Vor Versendung der Bestellung können Sie die Bestellung auf ihre inhaltliche Richtigkeit, insbesondere auf Preis und Menge überprüfen und gegebenenfalls korrigieren.


§ 2 Widerrufsbelehrung


Wir weisen unsere Kunden ausdrücklich auf folgende Widerrufsbelehrung hin:
Verbraucher können ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. durch Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Wiehler Gobelin e.K., Heike Wichern, Grasweg 14, 21614 Buxtehude/Deutschland
Fax: 0049-(0)4161-5569970
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Nach Kundenspezifikation angefertigte Ware, CD´s und DVD´s, die von Ihnen entsiegelt wurden, sind nach den gesetzlichen Vorgaben von der Rückgabe ausgeschlossen. Gleiches gilt für die Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten.
Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, können wir hierfür ggf. Wertersatz verlangen. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Die Wertersatzpflicht können Sie vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von € 40,00 nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Ende der Widerrufsbelehrung


§ 3 Preise / Eigentumsvorbehalt


1.
Es gelten die Listenpreise zum Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf unseren Internetseiten dargestellt wurden (vorbehaltlich Änderungen und Irrtümer).


2.
Die Preise beinhalten die zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültige Umsatzsteuer ohne Kosten für Verpackung und Versand. Bei grenzüberschreitender Lieferung ins Ausland können im Einzelfall weitere Steuern und/oder Abgaben (z. B. Zölle) vom Kunden zu zahlen sein.
Die Lieferung erfolgt gegen die im Shopsystem jeweils ausgewiesenen Lieferungs- und Versandkosten. Für Auslandslieferungen wird, soweit nichts anderes angegeben ist, der Preis für Verpackung und Versand gesondert nach Gewicht berechnet. Wenn Sie eine spezielle Art der Versendung wünschen, bei der höhere Kosten anfallen, haben Sie auch diese Mehrkosten zu tragen.


3.
Es stehen Ihnen die innerhalb des Online-Shops genannten Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. In der Regel bieten wir Vorauskasse, Nachnahme oder Zahlung per Kreditkarte an. Sofern keine abweichenden Vereinbarungen getroffen wurden, ist die Ware nebst Liefer- und Versandkosten (Gesamtendpreis) innerhalb von 10 Tagen nach Zahlungsaufforderung zu bezahlen.


4.
Wir behalten uns Eigentumsvorbehalt bis zur vollständigen Bezahlung der Ware vor.


§ 4 Vertragsschluss


1.
Unsere Angebote auf der Website sind freibleibend. Damit sind wir im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet.
2.
Ein Vertragsschluss und damit eine vertragliche Bindung über die einzelnen Leistungen kommt zustande, wenn Ihre Bestellung in Textform bestätigt oder die Ware ausgeliefert wurde.


3.
Abweichungen der gelieferten Ware von unseren Produktabbildungen und Beschreibungen sind möglich (z.B. Farb- und Strukturabweichungen).


§ 5 Lieferung / Transportschäden


1.
Sofern nichts anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich. Sollten sich Lieferverzögerungen ergeben, werden Sie darüber informiert.


2.
Bei Nichtverfügbarkeit der Ware behalten wir uns ein Rücktrittsrecht vom Vertrag vor. Wir verpflichten uns, Sie hiervon unverzüglich zu informieren und eine eventuell bereits erbrachte Gegenleistung unverzüglich zu erstatten.


3.
Die vom Transportunternehmen angelieferte Ware ist sofort nach Empfang auf ihre Vollständigkeit und Unversehrtheit hin zu überprüfen. Sofern offensichtliche Transportschäden festzustellen sind, sind diese dem Transportunternehmen sofort anzuzeigen. Bei teilweisem Verlust oder Beschädigung der Ware, die im verpackten Zustand nicht erkennbar war, ist uns der Schaden innerhalb von 5 Tagen oder dem Transportunternehmen innerhalb von 7 Tagen anzuzeigen.


§ 6 Gefahrübergang


Wird die Ware auf Wunsch des Bestellers an diesen versendet, so geht mit der Absendung an den Besteller, spätestens mit Verlassen unseres Lagers die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Ware auf den Besteller über. Dies gilt unabhängig davon, ob die Versendung der Ware vom Erfüllungsort erfolgt oder wer die Liefer- und Versandkosten trägt. Dies gilt jedoch nicht für Verträge mit Verbrauchern. Bei Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware auch beim Versendungskauf mit der Übergabe der Ware auf den Verbraucher über.


§ 7 Gewährleistung


Mängel bezüglich der Ware sind uns unverzüglich mitzuteilen, die Ware ist zudem an uns zu übersenden. Ist die gelieferte Ware mangelhaft, so bestimmen sich Ihre Gewährleistungsrechte nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen gemäß §§ 433 ff. BGB. Im unternehmerischen Geschäftsverkehr ist Gewährleistung auf ein Jahr begrenzt.
Mängel infolge natürlicher Abnutzung, übermäßiger Beanspruchung, unsachgemäßer Behandlung oder Reparatur sind von der Gewährleistung ausgeschlossen.


§ 8 Haftung


1.
Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungshilfen.


2.
Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen betreffen nicht Ansprüche des Kunden aus der Produkthaftung.


3.
Soweit wir mit Links den Zugang zu anderen Webseiten ermöglichen, sind wir für die dort enthaltenen fremden Inhalte nicht verantwortlich. Wir machen uns die fremden Inhalte nicht zu Eigen.


§ 9 Datenschutz


Zur Bearbeitung von Waren und Dienstleistungen einer Bestellung werden Ihre Daten gespeichert. Wir sichern deren strengvertrauliche Behandlung, insbesondere deren Nichtweitergabe an nicht mit der Durchführung der Bestellung befasste Dritte zu. Wir werden sämtliche datenschutzrechtliche Erfordernisse, insbesondere die Vorgaben des Teledienstdatenschutzgesetzes, beachten.


§ 10 Sonstiges


1.
Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

2.
Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, sofern sich nicht aus zwingenden gesetzlichen Bestimmungen oder unserer Auftragsbestätigung etwas anderes ergibt.


3.
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Wir werden in Zusammenarbeit mit dem Kunden die nichtige Bestimmung durch eine solche wirksame ersetzen, die dem Willen der Vertragspartner wirtschaftlich am nächsten kommt.
Stand: 08.10.2007

 

 


 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)

 

 

 

 

***